Im Einsatz.

Beschlagmontage
RU-BM
Flügel-Beschlag Center

Das Ruchser Flügel-Beschlag-Center erlaubt eine rationelle Fertigung nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Durchdacht bis ins Detail bietet die Anlage höchsten Bedienkomfort.

Für Sie wichtige Vorteile:

  • Baukastensystem, nach Ihren Wünschen und Erfordernissen wird der Flügelmontagetisch zusammengestellt
  • Einfaches Bedienen auch für ungeübte Kräfte

Ausstattung und Zubehör:

  • Manuelle oder auf Wunsch pneumatische Neigungsverstellung der Tischfläche
  • Große Auflagefläche mit Filzauflage oder Gleitleistenauflage erleichtert das Drehen  und Schieben der Flügel
  • Pneumatisch schwenkbare Gegenhalter  und pneumatischer Spanner zum Einhängen und Positionieren der Flügel auf der Arbeitsfläche
  • Abtasteinrichtung zur  Beschlaglängen-ermittlung für konstanten und für variablen/ mittigen Getriebesitz
  • Farbliche Maßerkennung der Beschläge  für einfaches und schnelles Finden des passenden Beschlages aus dem angebautem Beschlaglager
  • Beschlagschere oder Beschlagstanze für effektives Kürzen  der Beschläge am Arbeitsplatz
  • Verschiedene Schraubeinheiten
  • Flexibilität durch verschiedene Anschlagsysteme. Dadurch schnelles Einstellen der Schraubebenen und der Schraubtiefen unter Berücksichtigung der Flügelmaße bei der Verarbeitung von unterschiedlichen Profilsystemen
  • Olivenbohrgeräte für Holz und Kunststoff  für effizientes Anbringen der erforderlichen Bohrungen. Abtastung des Dornmaßes vom Flügelfalz und nicht von der Flügelinnenkante
  • Zentriereinrichtung für die Olivenbohrung  bei mittigem Getriebesitz
  • Schlosskasten- Fräsaggregat
  • Bohreinheit zum Einbohren für Drehbänder
  • Bohreinheit für Ecklager in ein-, zwei- oder dreispindeliger Ausführung
  • Glasleistensäge