RU-SE
Montagestation mit elektromotorischer Hubeinrichtung

Montagestation für alle senkrechten Arbeiten am Fenster wie Rahmenbeschlagmontage, Flügel in Rahmen einhängen, Verglasen und Versiegeln.

Für die Einzelfertigung und für Fließfertigung geeignet, da Aufstellfläche als Rollenbahn. Zusätzliche Arbeitserleichterung durch die Hubeinrichtung. Als Typ RU-S3E bzw. RU-S2E für besonders hohe Elemente geeignet, eingebaut in eine Montagegrube. Die elektromotorische Hubeinrichtung verfügt über einen Hubbereich von 1900 mm, davon 1000 mm über und 900 mm unter dem
Boden in Verbindung mit einer Sicherheitssteuerung um Verletzungen von Mitarbeitern vorzubeugen.

Ausstattung:

  • Anlagefläche wahlweise mit Filz-, Bürsten-, PVC- Gleit- oder Gummirollenleisten
  • Aufstellfläche als Rollenbahn, Rollenlänge 200 mm
  • Elektrischmotorische Hubeinrichtung, Hub von 1800 mm, 800 mm über und 1000 mm unter dem Boden
  • Rolle als seitlicher Kantenschutz beim Aufschieben der zu bearbeitenden Teile auf den Montagetisch

Zubehör:

  • Flachspannzylinder an der Anlagefläche
  • Anschläge für Endkontrolle und Verglasen/ Versiegeln
  • Bremseinrichtung für die Rollenbahn/Aufstellfläche
  • 3 abklappbare Anschläge als Stoppeinrichtung
  • Auch als Ausführung mit erhöhtem Anlageteil lieferbar